Einreise in die Schweiz
🇬🇧 english version

Aufgrund der Covid-19-Pandemie bestehen für die Einreise in die Schweiz besondere Bestimmungen. Abhängig von der Art eurer Reise kann es sein, dass ihr ein Einreiseformular ausfüllen, einen negativen Test vorweisen und/oder in Quarantäne gehen müsst.

Regeln-Einreise_DE

1.) Negatives Testresultat
Ihr seid nicht vollständig geimpft und könnt keine in den letzten 6 Monaten durchgemachte Covid-19-Erkrankung nachweisen? Dann müsst Ihr in folgenden Fällen einen negativen Corona-Test vorweisen:
  • Ihr reist mit dem Flugzeug in die Schweiz ein.
  • Ihr habt euch innerhalb der letzten 10 Tage vor der Einreise an einem Ort mit besorgniserregender Virusvariante aufgehalten.

2.) Quarantäne fĂĽr Einreisende
Habt ihr euch innerhalb der letzten 10 Tage vor der Einreise an einem Ort mit besorgniserregender Virusvariante aufgehalten? Wenn ihr nicht geimpft seid oder keine in den letzten 6 Monaten durchgemachte Covid-19-Erkrankung nachweisen können, mĂĽsst ihr euch nach eurer Einreise in die Schweiz in Quarantäne begeben.

Staaten mit einer besorgniserregenden Variante (Liste gĂĽltig bei der Einreise ab dem 26.06.21):
  • Indien
  • Nepal
  • Vereinigtes Königreich

Meh Suff!-Team

Partner